Ideen und Ziele


Eine Manufaktur (von lateinisch manus „die Hand“, und facere „erbauen, tun, machen, herstellen“) ist eine Produktionsstätte von Handwerkern verschiedener Professionen beziehungsweise hochspezialisierter Teilarbeiter eines Handwerks, deren unterschiedliche Arbeitsvorgänge die Fertigung eines gemeinsamen Endprodukts zum Ziel haben. Wir wollen diese Arbeitsform, die schon seit Jahrhunderten zu langlebigen und qualitativ hochwertigen Produkten geführt hat, nutzen und kluge Köpfe aus verschiedensten Disziplinen zusammenbringen, um Demokratie und Diskurs für unsere Gesellschaft zu neuer Qualität zu verhelfen.
Der Verein Demokratiemanufaktur e.V. wurde am 28.10.2021 gegründet; die Eintragung ist gerade im Prozess, ebenso die Anerkennung der Gemeinnützigkeit.

Mehr über unsere Ideen

Aktuelles


Für die Mitbegründerin der Demokratiemanufaktur, Nicole Reese, gab es u.a. für die Gründung dieses Vereins und das Format der Dialog-Werkstatt einen #Werteschein für besonderes Engagement.

In der Laudatio heißt es u.a.: Nicole Reese ist nicht weit weg. Sie lebt hier und heute. Ist Lehrende, Nachbarin, Freundin, Mutter, Organisatorin, Professorin. Streitbar, ehrlich, leidenschaftlich, zielgenau, unkäuflich. Sie gestaltet neue Wege. Unbequem und überall – wer so leidenschaftlich ist, hat viel zu tun und kann nicht aufhören zu rühren und zu wirken. Es ist Liebe und Leidenschaft für das Leben, die sie vorantreiben. Es ist ein Zeichen für einen lebendigen Diskurs, wenn wir solche streitbaren Menschen unter uns haben und ihnen zuhören.

Mehr über das Projekt Werte-Netz erfahren

Demokratieblog


Aktueller Beitrag

Hat Europa ein Demokratie-Model für das 21. Jahrhundert?


Prof. Dr. Ulrike Guérot Gedanken zur aktuellen Transformation der Demokratie  Ich möchte mich dieser Frage in fünf Gedankenskizzen nähern, die die Frage zu beantworten versuchen, welches derzeit die größten Probleme für die Demokratie(n) in Europa sind – und wie Demokratie in Europa neu gedacht…

Weiterlesen

Debatten


Aktuelle Debatte

In Zukunft finden Sie hier unsere neuesten Debatten.

Veranstaltungen


1. Bielefelder Dialog-Werkstatt „DEMOKRATIE GEHT UNS ALLE AN“

Es ist Zeit für wertschätzenden Dialog, kontroverse Debatte, respektvollen Diskurs.

Unser Wunsch ist es, miteinander wieder in Austausch zu kommen, Spaltungen mit Wertschätzung zu überwinden und gemeinsam demokratische Grundwerte zu achten und zu pflegen. Die Erste Bielefelder Dialog-Werkstatt möchte beispielhaft vorangehen und einen Raum öffnen, in dem ein Austausch auf Augenhöhe, jenseits von „richtig“ und „falsch“ möglich wird.

Livestream am 28. März 2022 ab 19 Uhr HIER ANSCHAUEN